Jupiter-Pluto: Verschwörungstheorien

Jupiter-Pluto: Verschwörungstheorien

Jupiter auf fremden Terrain Jupiter, der blaue Riese, steht noch bis Ende 2020 in Steinbock, dem Zeichen seines Falls. Er neigt dazu, die Themen jedes Zeichens zu übertreiben und aufzublähen. Gleichzeitig ist er auf Sinnsuche und kitzelt das zeichenspezifische...
Unser Mond in der Corona-Krise

Unser Mond in der Corona-Krise

In Zeiten von sozialer Distanzierung und Rückzug in die eigenen vier Wände können wir  unser Horoskop nicht so zum Schwingen bringen, wie es sonst der Fall ist. Die Lage ist für viele von uns extrem angespannt und löst viele Gefühle aus, die meisten unangenehm. Jeder...
Björn Höcke: Zu viel Jupiter?

Björn Höcke: Zu viel Jupiter?

Die AFD kommt in Thüringen auf fast 25% der Wählerstimmen. Trotz, oder vielleicht gerade wegen Björn Höcke. Höcke, ein Alphatier, der seine eigene Partei spaltet und der seit September auch offiziell Faschist genannt werden darf. Er führt den sogenannten...

Jupiter in Steinbock

Jupiter auf fremden Terrain Der Planet der Expansion im Zeichen der Einschränkung Saturn steht seit Dezember 2017 in Steinbock, seinem eigenen Zeichen und entfaltet dort seine ganze Kraft. Weltweit lassen sich Konflikte mit Autoräten ausmachen, es geht um knallharte...
Greta: Verehrung & Hass

Greta: Verehrung & Hass

Warum nur zieht das 16jährige Mädchen so extreme Reaktionen, von glühender Verehrung bis beissender Verachtung, auf sich? Eine Sonne-Mond-Chiron-Konjunktion zeigt an, dass die Geborene eine tiefe Wunde in sich trägt, die nach Trost und Heilung verlangt. Typisch Chiron...