Die astrologische Gemeinschaft beschäftigt sich nun schon seit geraumer Zeit mit Lilith, dem ‚dunklen Mond‘ und ihrer Bedeutung für die Horoskopinterpretation. Lilith steht als Archetyp für Emanzipation innerhalb patriachischer Strukturen. Obwohl die Frauenbewegung im Laufe der Zeit viele überkommene Schranken eingerissen hat, gibt es immer noch viele Tabus im Rahmen dessen, was Frau ‚darf‘ oder nicht. Und was ist mit Lilith in männlichen Horoskopen? Wird Lilith einfach delegiert und projiziert auf das schöne Geschlecht oder haben auch Männer eine verpönte weibliche Seite?

Dieser Vortrag findet statt am

Datum

Freitag, 4.Oktober 2019, 18:30h bis 21:00h

Unkostenbeitrag: 18,-

Veranstaltungsort  Sarastro e.U.
Inhaber: Peter Fraiss
Alser Strasse 26, 1090 Wien
Tel.: +43 1 409 35 40
eMail: 
office@sarastro.at

ANMELDUNG BEI SARASTRO HIER