Monatshoroskop November 2018

Skorpion 24.10. – 22.11.

Menschen mit Sonnenzeichen Skorpion, dem Zeichen des tiefen Brunnens, des undurchsichtigen, überwachsenen Teiches, des Geheimnisses und der Leidenschaft haben diesen Monat Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Bleib so, wie du bist, obwohl du manchmal aneckst! Niemand ist so treu, so authentisch und gefühlvoll wie du! Im neuen Lebensjahr solltest du allerdings versuchen, etwas weniger nachtragend und misstrauisch zu sein, dann ist das Wasserglas auch auf einmal halb voll statt halb leer.


Schütze 23.11. – 21.12.

Schütze ist das Zeichen des olympischen Feuers, das um die ganze Welt zieht, um andere von einer Idee; einer Vision zu begeistern. Reisen, neue Freunde finden, eine Sprache lernen, neue Hobbies; immer was los! Was du brauchst, lieber Schütze, ist Inspiration! Im November liegt diese überall in der Luft, du musst nur zugreifen. Nur nicht wundern, wenn das eine oder andere Strohfeuer dabei ist und du schnell das Interesse verlierst. Andere Ideen können dir hingegen so richtig Feuer unter dem sprichwörtlichen Hintern machen!


Steinbock 22.12. – 20.01.

Steinböcke brauchen etwas, woran sie sich festhalten können, suchen den sprichwörtlichen Knochen, auf dem man herumkauen kann. Regeln, Tradition, Konsequenz sind Schlüsselbegriffe. Hierbei ist es im November allerdings nicht unwichtig, auch mal zu entspannen und die Fünfe gerade sein zu lassen; sei nicht immer so streng und verbissen. Du hast sowieso wieder überall Bestnoten in Fleiss und Betragen erreicht; zeig mal, dass du auch über die Stränge schlagen kannst.


Wassermann 21.01. – 19.02.

Wassermänner profitieren weiterhin von Mars und seiner Energie, der rote Planet und Gott des Krieges spornt zu mutigen Taten an. Das kann ungewohnt sein, denn das luftige Zeichen ist normalerweise eher in der Welt der Gedanken beheimatet. Such dir eine Gruppe von Gleichgesinnten oder Freunden und stellt gemeinsam etwas auf die Beine. Es muss ja nicht gleich darum gehen, die ganze Welt zu verändern, aber vielleicht wohnen in deinem Stadtteil super coole Leute, die nur darauf warten, dich kennenzulernen?


Fische 20.02. – 20.3.

Das Zeichen Fische wird oft falsch verstanden! Man kann nicht sagen ‚Ich bin Fisch‘. Es gibt nämlich immer zwei Fische; die – an einer Nabelschnur mit einander verbunden – versuchen, in verschiedene Richtungen zu schwimmen. Unter Wasser, in Neptuns Reich, wird alles von Emotionen, Ahnungen, Stimmungen gelenkt. Als 12. und letztes Zeichen ist es dasjenige, das am schwierigsten zu fassen ist. Dabei bleibt der typische Fischegeborene oft ambivalent, hin- und hergerissen und eher passiv. Im November kannst du Anschluss finden an jemanden, der dich etwas lenken kann zu einer Entscheidung, die dir gut täte, und auf die du alleine nicht gekommen wärst…

Widder 21.03. – 20.04.

Das Symboltier des Widders ist der mutige Bock mit den schönen gekringelten Hörnern. Die weibliche Form nennt sich allerdings Schaf, absurd, oder? Und so müsste man feministisch inspiriert, eigentlich von Widderin sprechen; klingt aber auch komisch. Auf jeden Fall sind Widderfrauen selten unterwürfige Weibchen, die sich in der Männerwelt von Machos dominieren lassen. Vielmehr finden sich in diesem Sonnenzeichen Draufgängerinnen und Siegerinnen. Und nach diesem Motto solltest du den November angehen: Bange machen gilt nicht; ich schaffe das schon. Auch wenn man sich hierbei vielleicht den Kopf etwas anstösst…


Stier 21.04. – 20.5.

Stier ist das Zeichen der erdbetonten Venus, in Abgrenzung zu Waage, dem Zeichen der luftbetonten Venus. Was heißt das? Erde steht für alles Materielle, Sinnliche, Körperliche. Venus verleiht der ‚Stierin‘ (klingt besser als Kuh!) in diesem Zeichen eine intensive Lust- und Genussfähigkeit. Der November stellt dich auf eine harte Probe, denn du möchtest momentan zu viel und Frust ist vorprogrammiert. Obwohl ‚Weniger ist mehr‘ normalerweise nicht dein Motto ist, solltest du es aber in den nächsten Wochen beherzigen. Der Dezember wird dann wieder üppiger…


Zwillinge 21.05. – 21.06.

Wie die Fische, sind auch die Zwillinge ein duales, sprich zweiseitiges Zeichen. Einerseits, Andererseits, so, aber auch so, ja aber gleichzeitig auch nein. Diese Zwillinge sind übrigens nicht ein-, sondern zweieiig, ein männlicher und ein weiblicher Zwilling. Im November liegen viele Ideen für dich in der Luft und du wirst es noch schwerer haben, dich zu entscheiden. Die Lösung liegt darin, dass man es einfach versuchen sollte, sich für eine Möglichkeit und gleichzeitig gegen eine andere zu entscheiden. Was soll schon groß passieren? Denke dran: Fehler machen heißt im Grunde nur, eine Erfahrung nachzuholen, die im Repertoire noch gefehlt hat.


Krebs 22.06. – 22.07.

Das Symbolzeichen des Krebses ist die vorsichtige Strandkrabbe, die sich seitwärts oder sogar rückwärts bewegt. Eine andere Entsprechung aus der Natur ist die sprudelnde Gebirgsbachquelle. Hier finden wir die typische Lust am Versorgen wieder, die viele Krebse auszeichnet. Vor allem wollen Krebse gebraucht werden und möchten nicht abgewiesen werden. Im November ist keine Zeit zum Schmollen, sondern zum Handeln. Ein lieber Mensch braucht dich!


Löwe 23.07. – 23.08.

Das Gestirn, dass dem Löwen zugewiesen wird, ist die Sonne. Hell und leuchtend; Wärme spendend. Löwegeborene können sehr großzügig sein; vorausgesetzt, man zeigt Bewunderung und Dankbarkeit. Dann können diese stolzen Menschen aufblühen und mit sich und der Welt im Einklang sein. Was nicht so gut klappt, ist, Schwäche zu zeigen und auch mal selber um Hilfe zu bitten. Im November könntest du aber in solche Situationen hineingeraten. Die gute Nachricht: Man will dir helfen. Die schlechte Nachricht: Du musst den ersten Schritt wagen. Ist das wirklich soo schlimm?


Jungfrau 24.08. – 23.09.

Jungfrauen haben ihre Freude an Perfektion! Doch wo ist das Leben schon mal perfekt? Vielleicht nicht auf dem ersten Blick und im Großen und Ganzen. Aber im Kleinen und wenn man genau hinsieht, dann schon! Dies sind kleine Perlen im Alltag. Ein köstliches Gericht, ein schönes Kleidungsstück, ein bewegender Kinofilm. Deine Aufgabe im November, liebe Jungfrau, wird es sein, diese Perlen im Alltag verstärkt zu suchen und diese dann voll und ganz zu geniessen, egal wie chaotisch und unvollkommen alles um dich herum ist.


Waage 24.09. – 23.10.

Die Schalen der Waage sind manchmal ruhiger, manchmal aufgebrachter und heftiger in Aktion. Das Ziel ist immer: Die Balance! Im November ist dein Typ gefragt! Überall um dich herum Zwietracht, Streit, Missklang. Du musst nun vermitteln und Harmonie stiften. Auch wenn dir nicht alle dafür dankbar sein werden und du sogar hören wirst ‚Misch dich nicht ein!‘, solltest du dich nicht entmutigen lassen. Denn: Am Ende des Monats kannst du als Hero da stehen.