Emmanuel Macron – Der Mann der Mitte 

Ganz Europa schaut auf diesen Mann. Er soll das Ruder herumreissen, bevor Nationalismus und Populismus Frankreich, die zweitwichtigste Wirtschaftsnation Europas nicht in den Abgrund stürzt. 
Ein Aussenseiter, ohne Partei, lange Zeit unterschätzt, gilt er jetzt als Hoffnungsträger. Doch was verrät sein Horoskop über den gut aussehenden, jovialen Politiker?

Prägnante Radix-Konstellationen: 

  • Drachen-Figur mit Sonne-Merkur in Schütze in 11 als Basis und Jupiter-Lilith in 5 als Spitze 
  • T-Quadrat mit Mars R in Löwe in 7 als Apex mit Mond und Uranus 
  • Yod-Figur mit Mond im Apex mit Pluto und Neptun
  • Kleines Talent-Dreieck mit Jupiter-Lilith im Apex in 5 mit Chiron und Saturn 
  • Mond erhöht in Stier, Herrscher von 7 in 3
  • Steinbock-AC, Saturn Herrscher von 1 in 7 rückläufig in Jungfrau
  • Skorpion MC, Pluto Herrscher von 10 in 8
  • Venus-Neptun-Konjunktion

Ein Mann mit Power

Schütze-Sonne, zusammen mit Merkur, Venus und Neptun in 11 zeigt ein großes Interesse an gesellschaftlichen Prozessen an, die Opposition zu Jupiter treibt Macron an, sich für eine bessere Zukunft einzusetzen. Jupiter ist in Haus 5 in Krebs der Herrscher des 11.Hauses, er stellt also diese gesellschaftlichen Visionen selber dar, auf fürsorgliche  (Krebs). Ein Drachen ist immer ein Ausdruck eines Charakters, der ein Ziel hat, seine Kräfte bündeln kann. Da Jupiter eine weite Konjunktion zur Lilith einnimmt, hat dieses Ziel mit Befreiung und Emanzipation zu tun. Macron stellt die Interessen einer sozial-liberalen Mittelschicht in Frankreich dar, er lehnt für sich Begriffe wie ‚links‘ oder ‚rechts‘ ab, was seinen politischen Kurs angeht. Eigentlich ist er ein bisschen wie Angela Merkel, die ja die CDU zu einer Partei der Mitte gemacht hat. Der Name seiner Bewegung ‚En marche‘ (in Bewegung) passt sehr gut zu dieser Drachen-Figur. Hierbei dürfen wir erwarten, dass Macron in typischer Jupiter-Schütze-Manier das eine oder andere Mal unrealistische Ziele anpeilen wird oder sogar über diese hinausschiesst, aber genauso mag man von ihm erhoffen, dass er sich niemals wird entmutigen lassen.

Der Steinbock-AC gibt ihm eine gewisse Autorität, die seinem jungenhaften Schütze-Charme eine staatsmännische Note verleiht, eine reizvolle Mischung. Saturn steht in 7, rückläufig in Jungfrau, im Haus der Öffentlichkeit. Ein Perfektionist, ein unermüdlicher Arbeiter. Hier warten viel Arbeit und Anstrengung auf ihn. Da Mars ebenfalls in 7 steht, im selbstbewussten Löwen, als Apex eines T-Quadrats, können wir annehmen, dass er Herausforderungen nicht aus dem Weg gehen wird und bereit ist, zu kämpfen. Das MC ist im Skorpion,  Pluto steht in 8, also eine Berufung, die Selbstüberwindung und Krisen heraufbeschwört, kein Mann der halben Sachen.

Seine Frau: 24 Jahre älter…

Macron heiratete 2007 seine ehemalige Schullehrerin, Brigitte, die 24 Jahre älter ist. In seinem Horoskop weist die Venus-Neptun-Konjunktion in Schütze in 11 darauf hin, dass er eine Partnerin sucht, die ihm Vertraute und Freundin und Weggenossin auf dem Kampf für gesellschaftliche Veränderungen ist, und die in dieser Mission mit ihm zusammen aufgeht. Sein Mond in Stier in Haus 3 ist der Herrscher des Deszendenten, er sucht also eine Frau, mit der er sich intellektuelle austauschen kann. Saturn in 7 findet man oft in Horoskopen, die einen großen Altersunterschied zwischen den Ehepartnern anzeigen kann. Sein Mond steht in Stier zwar sinnlich und zuverlässig, aber Pluto und Neptun irritieren mit ihren Quincunx-Winkeln die Ruhe. Hier ist eine ganze Menge innerer Nervosität zu erwarten, eine Art Gefühl des Getriebenseins, eine Sehnsucht. Seine Frau, Widder-Sonne mit AC Jungfrau hat ihren Mars auf seinem Mond und ihren AC auf seinem Saturn, eine gute Basis, die ihm Kraft gibt. Sie hat eine Sonne-Mond-Venus-Konjunktion in Widder, die ein Trigon zu seiner Venus und seinem Mars bildet, was viele Gemeinsamkeiten anzeigt.

Sein Solar 2016: Viel Arbeit

Macrons Solar 2016-2017 zeigt einen Löwe-AC auf 29°, die Sonne ist in Haus 5. Der Solar-AC bildet eine enge Konjunktion mit seinem Radix-Saturn auf 0°30′ Jungfrau, das Jahr fordert viel Arbeit von ihm ab. Auch der Solar-Mond ist in Jungfrau und betont die Notwendigkeit zu Fleiß und Einsatz. Der Solar-Mars bildet ein Sextil zur Sonne, Pluto ein Trigon zu seinem Radix-Mond, die Zeichen stehen auf Aktivierung seiner Power!

Synastrie: Abgleich mit Horoskop von Frankreich:

Innen: Frankreich, 5.Republik, Horoskop von 1958/ Aussen: Macron

  • Pluto Macron Konjunktion Sonne-Merkur Frankreich
  • Saturn Macron Konjunktion Pluto Frankreich
  • Venus Macron Konjunktion Saturn Frankreich
  • Mars Macron Konjunktion Uranus Frankreich
  • Lilith Quadrat Sonne-Merkur Frankreich
  • IC Macron Konjunktion Mars Frankreich
  • AC Macron Spitze 11 Frankreich

 

 

Frankreich weist einen kriegerischen Widder-AC zu einer friedlichen Waage-Sonne in 6 auf, der Mond ist in Krebs in Haus 4. Ein Land, in dem Ausgleich und Ästhetik wichtig sind, dass sich aber nach Außen eher auch ruppig und angriffslustig geben kann. Nationalstolz sind mit Krebs-Mond in 4 ein tief empfundenes Gefühl des Volkes, jeder Präsident muss also unbedingt hier punkten! Die 5.Republik weist einen Schütze-Saturn in 9 auf, die Beziehungen zum Ausland sind also beschwert, bei der Gründung, 1958, erreichte de Gaulle z.B. dass Großbritannien nicht mit in die erweiterte Europäische Wirtschaftsgemeinschaft aufgenommen wurde, eine interessante Anekdote in Zeiten des Brexits. Macron mit seinen Schütze-Eigenschaften ist hier in der Lage, den Horizont zu erweitern und zeigt, dass man sowohl ein stolzer Franzose und ein hoffnungsvoller Europäer sein kann. Dass Macrons Pluto auf der Sonne Frankreichs steht, zeigt heftige Machtkämpfe an, schon jetzt spaltet er die Nation.